chb

„Ich bin…
…mit einem Stift in der Hand geboren worden.“

Corinna Häußler (geb. 1975 in Gütersloh), lebt und arbeitet seit 1996 in Menden als freie Künstlerin und Designerin in der EinZ-Design GbR. Sie malt und zeichnet seitdem sie einen Stift in der Hand halten kann und hat sich, mit Ausnahme einer Ausbildung zur Gestaltungstechnischen Assistentin in Bielefeld, autodidaktisch fortgebildet.

Die Leidenschaft innere und äussere Facetten der Wirklichkeit in Form und Farbe auszudrücken ist der Motor ihres Schaffens. Die Intensität und fast meditative Arbeitsweise der Künstlerin, spiegelt sich in der Ausdrucksstärke und tiefen Ruhe ihrer oft sehr detailreichen Werke wider. Bewusst setzt sie diese Ruhe der stetig steigenden Flüchtigkeit und Schnelllebigkeit des Alltags entgegen.
Von Bleistift- und Kugelschreiberzeichnungen bis zu großformatigen Acrylarbeiten auf Leinwand macht Corinna Häußler in Ihren Werken unaussprechliche Inhalte spürbar. Entsprechend tragen wenige Ihrer Arbeiten einen Titel.

“Es sind so viele Gefühle, Momente, Gedanken die mich bewegen und in meinen Bilder zu einer Einheit verschmelzen, sodass ich ihnen oft einfach keinen Namen geben kann.”, erklärt die Künstlerin und verweist auf ein Zitat von Goethe in dem es heisst:

“Die Kunst ist eine Vermittlerin des Unaussprechlichen”

Zusammen mit ihrem Lebensgefährten Nils Bonk bildet Sie das KünstlerDuo „EinZ“.
Gemeinsam kreieren sie bildliches, filmisches und musikalisches.

Kontakt:
Corinna Häußler
Mail: chb@einz.net

www.chb-art-blog.einz.net

Einige Beispiele meiner Arbeiten:

[/unitegallery]