April – Lesung in der Galerie

April – Lesung in der Galerie

Volker Fleige gibt sich französisch

In der Galerie der FreiraumGestalten wird wieder gelesen.
Am Freitag den 12. April ab 19 Uhr liest Volker Fleige „Joris-Karl Huysmans – Monsieur Bougran in Pension“.

Monsieur Bougran ist ein Ministerialbeamter, der mit seiner vorzeitigen Pensionierung nicht zu Recht kommt.
Er bekämpft sein Unbehagen, indem er in seiner Wohnung das frühere Büro nachstellt und vorgibt, er wäre noch immer Beamter.

Volker Fleige entführt in die Wunschvorstellung eines in die Jahre gekommenen Beamten der seine Pensionierung nicht wahr haben will.
Ein Prozess den wohl viele, die ein Leben lang gearbeitet haben, gut nachvollziehen können.